MENU

Hochzeitsreportage Waadt – Nastasia & Quentin

Bis knapp eine Stunde vor meinem Eintreffen beim Schloss Salavaux hat’s noch geregnet. Das die Trauung unter diesen Umständen draussen stattfinden kann, wie ursprünglich geplant, habe ich eigentlich nicht gedacht. Als ich aber beim Schloss angekommen war, bauten fleissige Helfer inkl. dem Bräutigam bereits alles draussen für die Trauung auf. Da sich die Wolken lange nicht wirklich verziehen wollten, habe ich ehrlich gesagt ein wenig gebibbert. Glücklicherweise hat uns der Regen aber durchgehend verschont, nur die Vögel meinten es nicht gut mit dem Brautpaar. Es wurde während der Trauung wortwörtlich angeschissen… noch selten habe ich ein Brautpaar erlebt welches über so ein Missgeschick so herrlich lachen konnte. Und doch passte diese Reaktion perfekt zu Nastasia & Quentin welche den ganzen Tag ein Strahlen in den Augen und dem Gesicht trugen. Ein wunderbar warmherzige, lustige und emotionale Hochzeit im Waadtland war es, eine welche ich jederzeit genau so wieder fotografieren würde!
Danke ihr Zwei für euer Vertrauen, die herzliche Gastfreundschaft und das ich mit dabei sein durfte!

Dienstleister:
Kleid & Anzug: Dolce Vita Lörrach
Brautschuhe: Badgley & Mischka
Blumen: Beatrice Rudaz
Haare & Makeup: Coiffeur Riedo Düdingen
Band Trauung: Pascale Etter & Yannick Aebischer

CLOSE