fbpx
MENU

Hochzeitsreportage Fribourg – Manuela & René

Bereits nach dem ersten Treffen mit Manuela & René wusste ich, diese Hochzeit wird toll! Unkompliziert, viele Kinder und einfach ein Fest mit dem die Liebe der Beiden gefeiert werden soll. Nach dem gemeinsamen Kennenlern-Shooting wo auch ihre beiden Kinder dabei waren (hier könnt ihr das sehen), wusste ich auch das die Zwei wahre Naturtalente vor der Kamera sind.
Und genau wie ich es erwartet hatte wurde die Hochzeit auch. Gestartet haben wir auf einer Waldlichtung in der Nähe von Plaffeien mit dem First Look und dem Brautpaarshooting. Die Zwei waren genau so entspannt wie bereits beim ersten Shooting, es wurde gelacht, gefeiert und „geschätzelt“.
Danach ging es direkt aufs Standesamt nach Tafers wo die Liebe der Beiden nun auch offiziell besiegelt wurde. Nach einem Überraschungsapéro direkt vor dem Standesamt wurde nach Giffers auf den Biohof  Fäschtus verschoben wo es nach dem Apéro ein herrlich unkompliziertes Zusammensein folgte. Fürs Kulinarische mussten die Gäste selbst sorgen, sie durften nämlich ihre eigenen Spiessli grillen. Eine extrem tolle Idee wie ich finde. Nach einem wunderschönen Sonnenuntergang in Giffers wurde dann in Schwarzsee noch bis in alle Nacht gefeiert.
Vielen Dank liebe Manuela und lieber René durfte ich euer Hochzeitsfest begleiten! 🙂

Hochzeitsfotograf Freiburg

CLOSE